logo

Coaching in Landshut
Dr. rer. nat. Martin Jürgens

Coach & Heilpraktiker für Psychotherapie

Nebenwirkung durch Coaching: Weniger Arbeitsmotivation

Durch Coaching kann auch die Arbeitsmotivation des Gecoachten verringert werden. Dies kann verschiedene Ursachen haben:

1. Der Gecoachte sieht seinen Beruf im größeren Zusammenhang. Probleme in der Arbeit entstehen auch durch geringe Motivation, die wiederum darin fußen, einen Arbeitsweg eingeschlagen zu haben, der an den eigentlichen Bedürfnissen vorbeigeht. Wird dies erst einmal erkannt, dass das Herz für etwas anderes schlägt, sinkt eventuell die Motivation für die aktuelle Berufstätigkeit.

2. Hat sich der Gecoachte lange Zeit überlastet und erkennt nun durch das Coaching, das es auch etwas anderes zum Ausgleich geben muss, dann sinkt die Arbeitsmotivation durch das Coaching.

3. Im Coaching kann erkannt werden, dass das Problem nicht am Gecoachten liegt, sondern an der Umgebung (Chef, Mitarbeiter, Strukturen), die nicht im Einflussbereich des Gecoachten ist. In so einem Fall kann eine (gesunde) Resignation erfolgen statt "mit Windmühlen zu kämpfen".

Diese möglichen Änderungen müssen im Coaching auch angesprochen und (sofern vorhanden) bearbeitet werden.

Wenn Sie Interesse an einem Coaching oder noch Fragen haben, schreiben Sie mir einfach eine eMail oder rufen mich an (0871-4301330). Sie können sich auch direkt online einen Termin reservieren lassen.

Sollten Ihnen noch etwas unklar sein, so finden Sie hier Antworten auf häufige Fragen zum Thema Coaching, wo Sie auch Ihre eigene Frage stellen können.

Guten Abend!
Welche Daten wie erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, erfahren Sie in den Datenschutz-Infos. Mit der Nutzung dieser Homepage erklären Sie sich damit sowie mit den Nutzungsbedingungen im Impressum einverstanden. Sie können wählen, ob mit oder ohne Cookie.
Vielen Dank, Ihr Dr. Jürgens
  Okay! Auch mit Cookie         Okay! Aber ohne Cookie