logo

Coaching in Landshut
Dr. rer. nat. Martin Jürgens

Coach & Heilpraktiker für Psychotherapie

Sex beiderseits befriedigend machen

Guter Sex ist für eine gelungene Beziehung äußerst wichtig. Was aber "gut" bedeutet, ist für jeden Menschen anders. So kann es kommen, dass der Sex nicht für beide gleichermaßen befriedigend ist. Dies wiederum kann zu einer Abnahme zärtlich-sexueller Aktivitäten führen, was wiederum Unzufriedenheit bis hin zu Streit, Fremdgehen und Trennung zur Folge haben kann.

Eine beiderseits zufriedene Sexualität ist also ein grundlegendes Merkmal für eine stabile Beziehung. Wenn sich bei Ihnen eine sexuelle Unzufriedenheit bereits bemerkbar macht, so kann in einer präventiven Paartherapie das Thema sexuelle Zufriedenheit bearbeitet werden. Sollte sich dabei herausstellen, dass in einem von beiden emotionale oder sexuelle Blockaden vorhanden sind, so können diese darüber hinaus durch tiefenpsychologische Verfahren in einer Einzeltherapie bearbeitet werden.

Wenn Sie Interesse an einer Einzeltherapie, Paartherapie, präventiven Paarberatung, oder noch Fragen haben, schreiben Sie mir einfach eine eMail oder rufen mich an (0871-4301330). Sie können sich auch direkt online einen Termin aussuchen.

Guten Abend!
Welche Daten wie erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, erfahren Sie in den Datenschutz-Infos. Mit der Nutzung dieser Homepage erklären Sie sich damit sowie mit den Nutzungsbedingungen im Impressum einverstanden. Sie können wählen, ob mit oder ohne Cookie.
Vielen Dank, Ihr Dr. Jürgens
  Okay! Auch mit Cookie         Okay! Aber ohne Cookie